DIX, OTTO - ICH FOLGE LIEBER MEINEM DÄMON (CD)


"Diesen Dix kennt kaum jemand. Verpflichtet allein seinem Auge, das alles minutiös aufzeichnet, und seinem Dämon, der ihn durch die Schützengräben des Ersten Weltkriegs führt, in die Exzesse der Großstadt und vor die Landschaft des Bodensees, wo Dix seinen Lebensabend verbrachte. Dort sind auch die Aufnahmen entstanden, die Thomas Knoefel und Robert Eikmeyer in Rundfunkarchiven aufgespürt haben - eine kleine Sensation: Dix in Hochform und von brillanter Tonqualität. Einer der ganz großen Maler und Zeitzeugen des 20. Jahrhunderts." (label info) Herausgegeben von Brigade Commerz / Audio Arts Archives.
in stock | DE| 2009| VERLAG FÜR MODERNE KUNST | 17.80


Go back