SLEEP - SLEEP (LP)


"Andreas Spechtl, Kopf von Ja, Panik, veröffentlicht unter dem Projektnamen Sleep sein erstes Solo-Album. Sleep handelt von seiner unendlichen Liebe zum Schlaf. Von der dort verborgenden Traumwelt als liebsten Zufluchtsort. Sleep ist eine erträumte Sound-Matrix aus Pop- und Folksongs, aus Field Recordings und der vielfältigen Polyrhythmik unserer Biosphäre. Wir begegnen dort den Geistern der Hauntology und dem Dub der Soundsystems... Von der "Anthology Of American Folk Music" bis zu "My Life In The Bush Of Ghosts": Immer schon beeinflussten Field Recordings, äußere und innere Landschaften die Popmusik. Eine regelrechte Sucht kann sich daraus entwickeln, die Umgebung in der man sich bewegt zwischen Stadt und Land, zwischen drinnen und draußen, Industrie-Brache und Naturflash permanent aufzunehmen und später mit einer Bandmaschine oder Software zu editieren. Nicht selten sah man Andreas Spechtl in den letzten Jahren darum an allen möglichen Orten dieser Welt bis tief in die Nacht hinein Soundschnipsel eines Tages auf mehreren Spuren sortieren, eine Gitarre dazu aufzunehmen oder einen Song dazu einzusingen. Den erlebten Tag also noch einmal im wachen Zustand nachgeträumt, aufgenommen und wie im Traum variiert. Solange bis er tatsächlich in den Schlaf fiel. Um endlich wieder an den innersten aller Orte zu gelangen, der uns alle fest zusammen hält und uns wie eine schützende Hülle umgibt: An jeden noch auszudenkenden Ort." (label info)
soon in stock - please pre-order | DE| 2015| STAATSAKT | 19.90


Go back