MÜLLER, WOLFGANG - GENIALE DILLETANTEN (BOOK)


"Die Texte, die in diesem Band versammelt sind, lassen sich nur mit den besten Texten aus der Frühzeit der Neuen Deutschen Welle vergleichen... Da machen die 'genialen Dilletanten' weiter, nur daß sie eben nicht nur Musiker sind, sondern auch Philosophen wie Wolfgang Müller, Literaten wie Frieder Butzmann, Lyrikerinnen wie Gudrun Gut von Malaria und Malerinnen wie Tabea Blumenschein, die dem Bändchen einige sehr schöne Zeichnungen beigefügt hat. Die genialen Dilletanten, also der Musikerkreis um die Einstürzenden Neubauten, Die tödliche Doris und Sprung aus den Wolken gelten gemeinhin als dunkel, düster, aggressiv, todessehnsüchtig und superpessimistisch. Und daß sie auch Humor haben, ohne billig zu sein oder sich zu verraten, daß sie vor allem verstehen ihre Köpfe zu gebrauchen, kann man aus diesem kleinen Bändchen ersehen, das sie selbst geschrieben haben." (W.Hagen) Wieder erhältlich!
in stock | DE| 1982| MERVE | 8.00


Go back