BROECKING, CHRISTIAN - RESPEKT! (BOOK)


""Die politische Intention und Rezeption ihrer Musik hatten in den USA zur Folge, dass afroamerikanische Musiker an den Rand der Gesellschaft und Existenz gedrängt wurden. Die 'Fire Music' der Sechziger und Frühen Siebziger Jahre hat tiefe Spuren hinterlassen. Bei denen, die überlebten, hat sich der Kampf gegen den Mainstream tief in den Gesichtern eingegerbt." Der Jazzjournalist Christian Bröcking hat in diversen Interviews mit den damaligen Protagonisten erfragt, was aus den Initiativen zur Selbstbestimmung und Selbstorganisation geworden ist. Interviews mit Sonny Rollins, Wayne Shorter, Bill Dixon, Max Roach, Ornette Coleman, Archie Shepp, Steve Coleman u.a." (label info)
in stock | DE| 2002| VERBRECHER VERLAG | 12.76


Go back