a-musik HomeNews Overview

News Overview

testcard 23: Releaseparty

Donnerstag, 10.10., 19:00-22:00 Uhr
 
Dieser Tage erscheint die neue, großartige Nummer 23 der testcard, das Thema lautet "Transzendenz". Um das Ganze gebührend zu feieren, machen sich die Redakteure Johannes Ullmaier und Holger Adam auf den Weg von Mainz bzw. Wiesbaden nach Köln. Bei a-musik stellen die beiden die neue Ausgabe vor, um im Anschluß daran, gemeinsam mit den hiesigen Redaktionskollegen Wolfgang Brauneis und Christian Werthschulte, Schallplatten aus der Abteilung Transzendenz aufzulegen. Zudem dürften einige der zahlreichen Kölner testcard-Autor_innen vor Ort sein.
 
a-musik. Kleiner Griechenmarkt 28-30. 50676 Köln

Radio: Der Pakt von Kunst und Musik

Deutschlandfunk 03.10.2013
15:05 - 16:00
http://www.dradio.de/dlf/
 
Der Pakt von Kunst und Musik.
Eine Sendung von Susanne Luerweg und Sabine Oelze. Mit Michaela Melián, Tim Berresheim, Carsten Nicolai, David Lieske, Wolfgang Brauneis (a-musik) u.a.

Spätkauf mit Jono Podmore aka Kuno

Mittwoch (!), 02.10., 19:00-22:00 Uhr

SNEAK PREVIEW - With the Compliments of Nuclear Physics
Jono Podmore aka Kumo plays a selection on vinyl from the debut METAMONO album, due out 21.10.2013.
 
a-musik. Kleiner Griechenmarkt 28-30. 50676 Köln

a-musik staff picks august 2013

Artificial Memory Trace, Tidal CD (Auf Abwegen)
The Bug, Filthy 2x10" (Ninja Tune)
Don't DJ, rid.em MLP (Diskant)
Poul Gernes, S/t LP (Penultimate Press)
Grand Kalle & l'African Jazz, Souvenirs from the Congo 2LP (Planet Ilunga)
Mülltonn Kru, 65/15 7" (Basspräsidium)
Naffi Sandwich, Hoochie Pooch LP (EM Records)
Marina Rosenfeld, P.A./Hard Love LP (Room40)
David Tudor, The Art of David Tudor 7CD (New World)
V.A., Sounds of Silence LP (Alga Marghen)

a-musik staff picks july 2013

Fröhliche Eiszeit, Im Luftschutzkeller, im Büro, in der Fabrik und zu Hause LP (Kernkrach)
Harmonious Thelonious, The Malag EP 12" (Meakusma)
Felix Kubin & James Pants, Tanzen + Blitzen / Glass 7" (Apolkalypso)
Bernd Lohaus, El Nacimiento del Huevo LP (Ultra Eczema)
Pye Corner Audio, Conical Space LP (Dekorder)
Saboten, Floor et Satie 2LP (EM Records)
Sun Ra, Continuation LP (Saturn)
Ruth White, Flowers of Evil LP (Black Mass)
Wooley/Antunes/Di Domenico/Corsano, Posh Scorch LP (Orre)
V.A., Institute for Psychoacoustics and Electronic Music (IPEM). 50 Years of Electronic and Electroacoustic Music at the Ghent University 3LP / 2CD + Book (Metaphon)

Stromfestival in der Rhenania

Kunsthaus Rhenania
Bayenstraße 28
05.-08.09.2013
 

Mit Konzerten von u.a. TITANOBOA, Echo Ho, Weisser Westen, FU ACUNE, Gregor Schwellebach, Sculptress of Sound u.v.a., Waltraud Blischke, Shumi u.a. an den Plattentellern und einem umfangreichen Film-, Installations- und Performanceprogramm.

Spätkauf mit DJ Ojisan

Donnerstag, 05.09., 19:00-22:00 Uhr

Eine Reise durch die engen Gassen von Shimokitazawa und Koenji, Tokios Stadtteile, bekannt für Musik und die Off-Szene. Quer durch singende Hunde, Blas-Kapellen und rappende Komiker, auf der Suche nach dem perfekten Pop-Song.
 
a-musik. Kleiner Griechenmarkt 28-30. 50676 Köln

reiheM: Kink Gong / Small Path Music

reiheM präsentiert:

Kink Gong / Small Path Music

Samstag 24. August 2013
Dachterrasse Museum Ludwig, Köln
Eintritt: € 5,-

20.00 h Kink Gong DJ Set
21.30 h "Small Path Music" (Dokumentarfilm, Regie: David Harris, Frankreich 2012, 56 Min. (englische OF) , Deutsche Erstaufführung)
 

Wie jeden Sommer laden die reiheM und das Museum Ludwig zu einem Open-Air MUSIK-FILMPROGRAMM auf das Dach des Museums.

Spätestens seit “My life in the bush of ghosts” von Brian Eno & David Byrne (1981), spielt die Integration von globaler traditioneller Musik in Pop- und Experimentalmusik eine wichtige Rolle. Diesem Thema widmet sich auf verschiedenen Ebenen Laurent Jeanneau alias Kink Gong. Seit Ende der neunziger Jahre lebt er in Süd-China, erforscht und dokumentiert traditionelle Musik ethnischer Minderheiten und bedrohter Völker vor allem in China, Kambodscha, Laos und Vietnam. Die Aufnahmen veröffentlicht er auf seinem eigenen Label und beim US-Amerikanischen Label Sublime Frequencies, das in den letzten Jahren stark dazu beigetragen hat, nicht-westliche Musik bekannter zu machen. Auch hat er in enger Zusammenarbeit mit den Musikern CDs für die lokalen Märkte produziert. In der sich rasant verändernden Region gibt es kaum öffentliches Interesse für traditionelle Musik. Viele Dorfgemeinschaften verschwinden schlichtweg. Jeanneau versucht zumindest die Musik zu bewahren und eine Öffentlichkeit herzustellen, was ihm paradoxerweise in der westlichen Welt besser gelingt als vor Ort.
Die reiheM präsentiert den soeben fertiggestellten Dokumentarfilm “Small Path Music” in Deutscher Erstaufführung. Regisseur David Harris begleitete Laurent Jeanneau auf seinen Reisen durch den Dschungel von Nord Laos und Yunnan (Süd-West China) und bei den Aufnahmen der Musiker. Jeanneau beschäftigt sich auch hier mit der Frage, wie experimentell traditionelle Musik sein kann. In seiner eigenen Musik benutzt er die Aufnahmen, die er gesammelt hat und collagiert sie in Kombination mit elektroakustischen Klängen. Auf dem englischen Label Discrepant sind bisher zwei LPs mit seinen Remixen erschienen (Xinjiang 2011, Voices 2013).

Kink Gong stellt im Rahmen der reiheM seine Musik (mit DJ Set), seine Arbeit und den Film persönlich vor.

Programm: Frank Dommert

Qlosterstüffje-Bühne Venloer Straßenfest

Das alljährliche Highlight im August, diesmal mit 14 Bands (u.a. Kumbia Queers/Buenos Aires, Uncommon Men from Mars/Lyon, Krawallbotze/Köln) und zahlreichen DJs.

Samstag, 10.08. 14:00 - 22:00 Uhr
Sonntag, 11.08.  13:00 - 22:00 Uhr

Qlosterstüffje. Venloer Straße 221 (U-Bahnhaltestelle Piusstraße)

Spätkauf mit Fortuna Jörg

Donnerstag, 01.08., 19:00-22:00 Uhr

Zur Einstimmung auf den DFB-Pokalknaller Fortuna Köln gegen Mainz 05 (Samstag, 03.08., 15:30 Uhr) wird Fortuna Jörg den a-musik Spätkauf mit seiner Fussballliedersammlung bestreiten.

a-musik. Kleiner Griechenmarkt 28-30. 50676 Köln